Home HOCHZEITSKOLLEKTION Bridal Trends 2018: Barcelona Brautwoche

Bridal Trends 2018: Barcelona Brautwoche

von admin

Die Pasarela fand letzte Woche statt Barcelona Brautwoche In einem weiteren Jahr demonstrierten spanische Designer ihr Talent, Bräute anzuziehen. Wir überprüfen einige der Vorschläge, die in diesem Brautmode-Showcase gesehen werden könnten.
Bridal Trends 2018: Barcelona BrautwocheRosa Clará
Der katalanische Designer Rosa Clará Er war seinem Stil treu und zeigte eine romantische und anspruchsvolle Freundin . Diesmal zog er uns in die Straßen von New York, wo die Filmdiven, die Mode-Referenzen waren, zum Laufen gingen.
Bridal Trends 2018: Barcelona BrautwocheYolanCris und Juana Martín
Langärmelige Kleider waren auch in den meisten Modeschauen, zum Beispiel in der YolanCris und Juana Martín zwei Firmen mit viel Persönlichkeit. Stickereien, Rüschen, Blumenapplikationen, Strass … alles geht für die Braut, wenn es mit Stil gemacht wird.
Bridal Trends 2018: Barcelona BrautwocheVictorio und Lucchino
Der Protagonismus der Rücken Es ist ein Trend Das ist nichts Neues, aber auf diesem Laufsteg hat sich einmal mehr gezeigt, dass die Brautmode nicht weit entfernt ist. Victorio und Lucchino entschied sich für einige schöne und gearbeitete Rücken, die die Einfachheit für die Front ließen.
Bridal Trends 2018: Barcelona BrautwocheHannibal Laguna und Jesús Peiró
Weiß ist immer noch die Farbe par excellence der Bräute, aber andere Töne erscheinen immer in bestimmten Modeschauen, wie Hannibal Laguna o Jesus Peiró . Die erste entschied sich für die Rose in fließenden Gewändern großer Volumen und die zweite für die Vergoldung in Stoffen von hoher Qualität und Raffinesse.
Bridal Trends 2018: Barcelona BrautwocheMiquel Suay und Cymbeline
Wenn du das magst Hochzeitskleider Mit einem schönen Sturz, der die Hüften leicht markiert, aber dann leicht wird, hast du Glück. Ein Jahr später wetten die Schöpfer nicht nur auf die Kleider vom Prinzessintyp, sondern auch für einfachere, aber sehr raffinierte Designs. Die kurze Hülse in ihren verschiedenen Versionen ist eine gute Wahl wie die vorgestellten Miquel Suay und Cymbeline .
Bridal Trends 2018: Barcelona BrautwochePronovien

Wie jedes Jahr die Unterschrift Pronovien Die Barcelona Bridal Week schloss mit einer spektakulären Parade, die für die 50 Jahre, die das Unternehmen vollendet, besonders emotional war. In dieser Kollektion namens „The Factory of Dreams“ konnte man schöne Designs sehen Französische Spitze, Crepes, Satin, Brokat und Tüll unter anderem. Die Juwelenkleider machten auch ihren Auftritt, ebenso wie die Transparente, die eine Tattoo-Effekt sehr schockierend.
Bridal Trends 2018: Barcelona BrautwochePronovien
Wenn Sie also nach einem Hochzeitskleid suchen, sollten Sie die von spanischen Designern vorgeschlagenen Trends beachten. Vielleicht ist unter Ihren Kreationen das Kostüm Ihrer Träume.

Fotos: Barcelona Brautwoche.


Bridal Trends 2018: Barcelona Brautwoche

Sie können auch mögen

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok, Danke Weiterlesen