Home HOCHZEITKLEID Inspiration für Bräute: „Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz“

Inspiration für Bräute: „Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz“

von admin
Stellen Sie sich vor, dass die Zeit aufhört, aber Magie haftet immer noch an jeder Ecke imprägnierter Objekte als Schätze. Jetzt stell dir vor Eine Freundin wie eine moderne Amazone, verträumt und natürlich, Protagonistin eines Märchens. Sie haben sich zwischen Antiquitäten und Modernität zusammengeschlossen, die eine inspirierende Braut enthüllen … oder, um genau zu sein, fünf Bräute, fünf Persönlichkeiten, fünf Brautkleider, fünf Designer und einen Platz als einzigen Ausnahme-Rahmen: die Mercantisch von Barcelona.
Dafür gestyltes Schießen Rodolfo Mcartney lädt uns ein zu entdecken eine Chamäleon-Freundin , die sich mit der Einstellung zu jedem Brautkleid und umgekehrt anpasst. Eine inspirierende Braut, die sich zwischen süß und zart, feierlich und elegant, klassisch und transgressiv bewegt. Ein Symbolspiel, das über die Zeit verborgen ist und so unvergänglich ist wie die Essenz der Liebe.

Mercantic: fünf Bräute (Protagonisten ihrer eigenen Geschichten) unter Antiquitäten.


Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"

Fotos, © mit freundlicher Genehmigung von Sttilo Foto

LOOK 1, José María Peiró.


Diese subtile Zartheit, die charakterisiert José María Peiró für Whiteday es stoppt die Zeit zwischen alten Uhren. Eins Braut von träger Eleganz und freimütiger Schönheit, so feierlich wie gelassen, In diesem Spiel der Kontraste zwischen Mode und Szenografie können Sie alle Blicke auf sich ziehen.

Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"




Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"

Fotos, © mit freundlicher Genehmigung von Sttilo Foto

LOOK 2, Juana Rique.


Es gab einmal … eine rebellische Freundin mit dieser herausfordernden Luft, die notwendig ist, um deine eigene Geschichte zu schreiben. Die Persönlichkeit, die auf die Kleider von Juana Rique Sie geben einer Braut, die harmoniert, Leben Romantik (mit dieser Tiara welche Prinzessin) und Rocker (mit Stiefeln und Lederjacke).

Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"

Fotos, © mit freundlicher Genehmigung von Sttilo Foto

LOOK 3, Marta Martí.


Hunderte von Lampen scheinen majestätische Juwelen zu werden, um die Braut von Marta Martí : eine selbstbewusste, unabhängige und transgressive Frau, eingewickelt in Spitzen und Stickereien. Die rosa Sandalen von Serena Whitehaven und das Originalstück von Martina Dorta, auf halbem Weg zwischen einem Rückgrat und floralen Motiven, zeichnen dies auf Brautlook .

Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"

Fotos, © mit freundlicher Genehmigung von Sttilo Foto

LOOK 4, María Baraza.


María Baraza unterschreibe das Kleid die süßeste Persönlichkeit Freundin von diesem inspirierenden Verlag; klein Pinselstriche von weicher Farbe Sie erscheinen diskret in der Stickerei des Kleides, im Schleier oder im Goldschmiedestück seiner Kopfbedeckung. Ein Bild, das vom Klassiker trinkt und auf dem Vintage-Licht der Bühne ruht.

Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"
Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"

Fotos, © mit freundlicher Genehmigung von Sttilo Foto

LOOK 5, Victoria Imaz.


Eine Freundin aus den Geschichten, die sie liest. Das ist die Freundin von Victoria Imas : Träumer, kultiviert, kultiviert … als wäre es ein Spiegelbild ihres eigenen Hochzeitskleides. Eine moderne ‚Bella‘, die bereit ist, ihre eigene Geschichte und ihren Hochzeitsstil zu schreiben,

CREDITS | LIEFERANTEN

Koordination und Stil: Rodolfo Mcartney de Ich will nicht / Standort: Mercantisch / MUAH: Francis Molina für Oui Bräute / Model: Ashley Hanson von Francina Modelle / Brautkleider: Marta Martí , Maria Baraza , José María Peiró , Juana Rique und Victoria Imas / Kopfschmuck: Martina Dorta / Schuhe: Serena Whitehaven / Schmuck: Blanca Barcelona / Fotografie: Juanlu Rojano für Stilo Foto .


Inspiration für Bräute: "Liebe ist etwas Ewiges, der Aspekt kann sich ändern, aber nicht die Essenz"

Sie können auch mögen

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok, Danke Weiterlesen