Home HOCHZEITKLEID Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten

Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten

von admin

Die Sammlung ist ein Sprung in das Venedig des ‚700, zwischen Kanälen und Muranoglas. Protagonisten sind kostbare und italienische Stoffe, aber auch die gerutschten und weichen Bände

Visionär sie, kühn seine Sammlung; in jedem Kleid jedoch elegant. Letztes Jahr hat er uns in den Osten gebracht, jetzt führt er uns nach Venedig, zwischen das Muranoglas und die Bände des achtzehnten Jahrhunderts.
die Elisabetta Polignano Brautkleider 2018 wir mögen sie sehr, weil sie da sind Schöpfungen einer „pasionaria“ Frau, die Säkularismen auswerfen und einen neuen Wind wehen lassen kann von denen die Brautmode braucht.

Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten
Hochzeitskleid Elisabetta Polignano 2018

„2018 wird ein magisches Jahr, wenn eine neue Vision der Braut kommt – erklärt Elisabetta Polignano -. Daher sind die Führer voller Neuheiten und spiegeln diese Phase der Transformation wider. Sie sind inspiriert von Venedig, einer Stadt, die starke Gefühle weckt und immer offen für neue Horizonte war , projiziert auf die Welt und auf neue Entdeckungen. Es ist auch eine Stadt von unvergleichlichem Charme, von Kunst, Geschichte und Kultur. Meine Farben sind bezaubernd – setzt das fort Stylist -, die feine Architektur seiner Gebäude, seine angeborene Eleganz, die ich in meine Welt der Braut übertrug „.

Spitze, wichtige Bögen und Ballonröcke in Brautkleidern Elisabetta Polignano 2018

Also, nach oben gehen auf dem Laufsteg am ersten Tag des Ja Sposaitalia Sie waren kostbar und wurden in Italien ausschließlich mit nationalen Stoffen hergestellt: Spitze, Chiffon, Georgette, Organza und Seidenmikado. Plissiert und Fil Coupé Arbeit ist der Protagonist; die wichtigen und reichen Flocken, die sich auf das achtzehnte Jahrhundert in Venedig beziehen; aber auch die Ballonröcke und die romantischsten Elemente, die Blumen und Schmetterlingsflüge hervorrufen.

Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten
Hochzeitskleid Elisabetta Polignano 2018
Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten
Hochzeitskleid Elisabetta Polignano 2018

Von weißer Seide über elfenbeinfarbenen Biskuit bis hin zu gewagten Farben: Das ist die neue Kollektion Elisabetta Polignano

Auf der Farbfront dominieren weiße Seide, Elfenbeinkeks, Cremennuancen und Schattierungen von Grün, Pink, Blau und Violett, die tatsächlich an die Spiegelungen von Wasser erinnern. Derselbe, der Venedig durchquert und seine Kanäle bevölkert.

Slipped Brautkleider, Röcke werden weich und breit

Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider sind auch in ihren Formen variiert : weich, gerutscht und weit. Es gibt jedoch auch spezielle Details, wie zum Beispiel herausnehmbare Hochschriften, die sie zu Abendkleidern „transformierbar“ machen.
Natürlich, diese Führer haben eine Tragbarkeit, die sich sanft an den Körper anpasst und nicht eine Weiblichkeit versteckt, die wieder romantisch wird Träumer sogar.

Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten
Hochzeitskleid Elisabetta Polignano 2018
Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten
Hochzeitskleid Elisabetta Polignano 2018
Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten
Elisabetta Polignano Brautkleider 2018

Zwei Kollektionen von Brautkleidern Elisabetta Polignano 2018:

  • Ep Elisabetta Polignano / Haute Couture Kleider, die eine elegante und raffinierte Weiblichkeit ausdrücken. Sehr raffiniert und strukturiert, sie sind reich an Details und transformierbar, entworfen für „eine unabhängige, entschlossene und entschlossene Frau“. Die Stoffe sind auch dreidimensional und wechseln von Organza zu Seiden-Mikado, von Makramee-Spitze zu Swarovski-Kristall-Applikationen.
  • Elisabetta Polignano Vision / Frisch und graziös sind diese Kleider einer „freien“ Frau gewidmet, die zuerst sie selbst sein möchte. Georgette, Voile, ungreifbarer Seidentüll konkurrieren mit Makramee, Valencienne und Rebrodè Spitze. Die Mieder sind strukturierter, die Röcke sind weit und flauschig.

Die Neuheit: 2018 Drucke von Murrine in Brautkleidern inspiriert

Eine der schönsten und interessantesten Neuheiten der Brautkleider von Elisabetta Polignano 2018 sind jedoch die Verarbeitung und farbige Drucke inspiriert von Murrine : Eine echte Hommage an die Stadt Venedig.
Die vorherrschenden Farben sind grün, blau, pink und lila. Die Stoffe reproduzieren Blumen und den Flug der Schmetterlinge, auch in Schwarz und Weiß, die eine fast kinematische Wirkung gibt und erinnert an die Bewegung von Gondeln, die lautlos zwischen den Kanälen über das Wasser gleiten.

Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten
Hochzeitskleid Elisabetta Polignano 2018
Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten
Hochzeitskleid Elisabetta Polignano 2018

Hier ist das Video von der Parade von Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider auf dem Laufsteg der Sì Sposaitalia von Mailand!


Elisabetta Polignano 2018 Brautkleider, romantische und gewagte Kreationen eines visionären Stylisten

Sie können auch mögen

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok, Danke Weiterlesen