Home HOCHZEITKLEID Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert

Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert

von admin

Leichte Stoffe, nüchterne, saubere und zarte Linien. Die „Plumeria“ Kollektion von 2018 von More ist eine Hymne an die neuere und zeitgenössische palermitanische Tradition

Im neunzehnten Jahrhundert, der Plumeria botanischer Name des Pomelia – wurde Frauen in der Ehe versprochen gegeben. Eine exotische, zugewanderte, zarte und elegante Blume, die nach langer Reise Palermo zu ihrer Heimat gemacht hat Mehr 2018 Brautkleider . Morena Fanny Raimondo , Palermo Stylist, wollte in seinen Kreationen die Schönheit der Einfachheit, die Aufmerksamkeit für Details, die entdeckt werden müssen. Ohne Prahlerei muss das Kleid die Schönheit der Braut in seiner ganzen Pracht rahmen und erhöhen.

Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert
Eine der Mehr 2018 Brautkleider aus der Plumeria-Kollektion – Foto-Credits IRIDE-Arbeit in Pixel – Luca Savettiere

Morena studierte bei Polimoda von Florenz , eine der renommiertesten Modeschulen der nationalen und internationalen Szene, reiste etwa 6 Jahre von London nach Sizilien und arbeitete als Model Maker für große Unternehmen wie Fendi, D & G, Bottega Veneta, Tom Ford. „Aber an einem bestimmten Punkt – sagt der Designer – habe ich mir gesagt: Weißt du was? Ich beginne mein eigenes Geschäft. Ich wollte mein Leben wieder in meine Hände nehmen. Ich zeichnete für High Fashion Designer: Meine Modelle wurden von Beyoncé Lady Gaga getragen. jetzt Was ich erschaffe Ich unterzeichne es . Und die Zufriedenheit ist unbezahlbar „.

Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion für eine unabhängige, bewusste und romantische Frau

Für seine Kleidung , Mehr inspiriert sich von dem hohen sizilianischen Adel und insbesondere von Palermo. Die Florio-Familie, der Gattopardo, die Paläste von Palermo, die Eleganz und Raffinesse der Frau des 19. Jahrhunderts. Morena wollte das alles in ihrer Sammlung erzählen Plumeria. Ich würde gerne mehr und mehr binden mehr zu minen Palermo – erklärt Morena Fanny Raimondo -. Heute finden viele im Süden und ihre Inspiration Folklore. Der Pionier von diesem ist Dolce & Gabbana, der fähig ist, andere kleine Marken zu schleppen, die Kaffee, Karren, Majolika, dunkelbraune, Kieferkegel und cannoli anbieten, die es eintönig machen Sizilianisches Ideal . Dies ist ein Land mit einer langen adligen Geschichte, aus Eleganz und Pomp das, oft, Mode berücksichtigt nicht „.

Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert
Leichte Stoffe und Linien schlüpften in Brautkleider Mehr 2018 – Bildnachweis: IRIDE Arbeit in Pixel – Luca Savettiere

die Braut von Mehr sie ist eine professionelle, eine Karrierefrau, entschlossen, entschlossen, sich selbst und ihrem Körper bewusst. „Er weiß, was er verbergen will und was er betonen möchte – fährt der Palermo Designer fort -. Es hat eine weibliche, romantische Seite. Es ist nicht kanonisch, es ist nicht zufriedengestellt. E ‚ vielseitig wie meine Kleider. In einigen habe ich sogar Taschen entworfen „. Ein Stil, der von More, der in die Vergangenheit blickt, sich von Stickereien inspirieren lässt, durch Spitze, die Auswahl einiger Details der Silhouette, die aber zeitgenössisch, aktuell bleibt. „Wie die handgemachte Stickerei häkeln eines meiner Brautkleider 2018 (in den 3 Fotos oben) – fährt Morena fort. Es ist eine langärmelige Jacke, die wie ein Netz aussieht. Wir haben es geschafft, die Häkelarbeit wiederzubeleben „.

Weiche und glitschige Brautkleider: die Passform an der Basis von More

Frisch, einfach, voll. Wie eine Pomelia. Die Sammlung von Mehr 2018 Brautkleider es kann mit diesen drei Adjektiven beschrieben werden. Zehn Kleider in cady . Chantilly-Spitze . Makramee Spitze . Chiffon . Organza . Tüllspitze d’esprit . Seide . Baumwolle . Wolle vor allem aber handgeschnitzte Organza-Blumen, die den Frangipani darstellen, die Blume mit dem Duft, der den Anblick schon vor dem Geruch verführt hat.

Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert
Organza Blumen in einem der Brautkleider gearbeitet Mehr 2018 der Plumeria Sammlung – Bildnachweis: IRIDE Arbeit in Pixel – Luca Savettiere

„Die Bräute fragen mich rutschte Röcke , leichte Stoffe. Ich versuche, dem Geschmack der zeitgenössischen Braut zu folgen „, betont Morena Fanny Raimondo. Wir haben ausgewählt die besten Brautkleider für 2018 Sieh es dir an!

Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert
Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert
Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert
Modular Kleid besteht aus einem Etuikleid und einem weißen Spitzenkleid flammte über den Hochzeitskleider 2018 Kollektion Mehr Plumeria – Foto Credits: IRIS Arbeit in Pixel – Luke Savettiere

Die Kleidung von Plumeria sie sind minimal in den Volumen der Röcke, die Petticoats und die Multi-Schichten für zeitgenössischere Linien verlassend. Die Mieder sind in Spitzen gearbeitet und mit Applikationen aus gehäkelten oder gehäkelten bestickten Pomelias nach alter Tradition Sizilianische Stickerei . Und die Stickerei ist das Erkennungsmerkmal der neuen Kollektion von More.

Handgemachte Brautkleider, hohe Qualität im Zentrum von More

„In meinem Atelier wird die Braut verfolgt, ihr Körperbau studiert – schließt Morena Fanny Raimondo -. Die hohe Qualität ist für mich die Basis des gesamten Projekts „. Für die handgemachte Brautkleider , Anfragen weiterhin – auch für 2018 – le rutschte Röcke in Georgette oder Chiffon mit mehr Schleiern, V-Hälsen und Rücken frei . „Es gab so viele Anfragen dieser Art, dass ich mich entschlossen habe, sie wieder in meiner Sammlung 2018 zu präsentieren.“

Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert
Eines der Brautkleider 2018 aus More’s Plumeria Kollektion – Bildnachweis:

Sind Sie auf der Suche nach einem Kleid mit rutschigen Linien, weichen und leichten Stoffen für Ihren Hochzeitstag? Lassen Sie sich von den Hochzeitskleidern aus der Plumeria Kollektion inspirieren mehr !


Mehr 2018 Brautkleider, die Plumeria Kollektion, die Palermo feiert

Sie können auch mögen

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok, Danke Weiterlesen