Home HOCHZEITKLEID Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe

Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe

von admin
 
Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe
Schnitte von Kleidern Davids Bridal Hochzeitskleid

Das Hochzeitskleid ist eines der am meisten geträumten Outfits im Leben jeder Frau, so dass es wichtig ist, diejenige zu finden, die am besten zu Ihrer Figur passt. Finde in David’s Bridal den angegebenen.

Wir alle träumen von unserem Hochzeitstag und eines unserer größten Anliegen ist das Hochzeitskleid. Es ist unser Moment und wir wollen uns schöner als je zuvor sehen. Deshalb denken wir, dass Brautkleidung ein Spiegelbild unserer Persönlichkeit sein sollte; Allerdings müssen wir uns auch bewusst sein, dass es nach unserem Körper gehen muss.
Ob für Ihre Hochzeit oder jedes Ereignis, bei dem Sie sich für ein elegantes Kleid entscheiden, Sie müssen immer Ihre wichtigsten körperlichen Eigenschaften berücksichtigen. Also, wenn Sie das Hochzeitskleid auswählen, ist es angemessen zu überlegen, welche Attribute Sie hervorheben möchten und welche nicht. Ein Beispiel ist das Design, dass Sie zarte Ärmel wählen, um die Linien der Schultern und Arme weicher zu machen, oder einen Gürtel, der Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Taille lenkt.
In David’s Bridal finden Sie ein Kleid, das am besten zu Ihnen passt. Auf seiner Website ( www.davidsbridal.com.mx ) haben „The Silhouettes Guide“ zur Verfügung, die ein großartiges Werkzeug bei der Auswahl der passenden Schnitt des Outfits ist.

   

Arten von Schnitten

Unser erster Vorschlag ist der Prinzessinnenschnitt. Ein Klassiker, der sich an alle Körpertypen anpasst. Es ist jedoch eine sehr gute Option für große Bräute und für diejenigen, die starke Hüften haben, was zu einer stilisierten Figur führt.
Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe
Ein gerader Schnitt ist ideal für kleine Leute, weil er die Figur verbessert. Im Falle von Kleinwuchs hilft die Länge des Kleides, das elegante und elegante Bild zu schaffen, das wir so lieben. Bei der Wahl des Stoffes können Sie sich für einen minimalistischen Trend entscheiden, der für dieses Design sehr geeignet ist.
Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe
Wenn Ihr Körper wie eine Sanduhr aussieht, ist die beste Option der Sirenenschnitt. Dieses Ausrüstungsbeschreibungen eine ausgedehnte Taille und ein breiter Rock unter den Hüften oder den Knien, die normalerweise die besten Attribute zeigen. Wahrscheinlich die sexiest Option für eine Freundin.
Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe
Nun, wenn Ihre Silhouette rechteckiger ist, ist die Linie „A“ eine gute Alternative. Der eng anliegende Taillenbund betont den schmalsten Teil der Taille und der Rock erhält ein graduelles Volumen in Form von „A“, das eine subtile und ausgewogene Figur zeichnet. Zweifellos, eine ausgezeichnete Wahl für eine Braut, die zart und klassisch aussehen möchte.
Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe
Für die Braut, die die Schönheit ihrer Beine zeigen möchte, ist ein kurzes Kleid DIE Wahl. Das Beste ist seine Vielseitigkeit, da Sie einen Rock an den Knien, Minirock oder etwas dazwischen wählen können. Das einzige Detail, das du nicht vergessen kannst, ist, dass Schuhe viel Prominenz bekommen, also solltest du nach denen suchen, die sich auswirken.
Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe
Wir wissen, dass Sie sich am Tag Ihrer Hochzeit nur spektakulär sehen wollen, lassen Sie sich also von den David’s Bridal Spezialisten führen. Nehmen Sie sich die Zeit, das Modell auszuwählen, das am besten zu Ihrem Körper passt. Sicher, dort wirst du es finden.
Fotografien von David’s Bridal


Das Hochzeitskleid: Schönheit ist keine Sache der Größe
 
 
 

Sie können auch mögen

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ok, Danke Weiterlesen